in personal

Mein November

Genau wie im Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September und Oktober hab’ ich im November jeden Tag ein Videoschnipsel aufgenommen; Ende Monat ergeben sich diese gut 30 Sekunden.

Da ich zwei Wochen in den Ferien war (dazu später mehr), gibt’s ein paar Einblicke in das Leben in Sri Lanka.
Die vollständige Liste:

  • der letzte Nass-Tauchgang der Saison
  • der erste Trocken-Tauchgang der Saison
  • Geisterstadt Bern, Sonntag Abend
  • Goodbye Sally!
  • Unterwegs nach Lausanne
  • Es wird langsam richtig dunkel am Abend
  • Abflug
  • Tuktuk nach Negombo
  • Zug nach Kandy
  • Bus nach Sigiryia
  • Bus retour von Sigiryia, schnell!
  • Das Offroad-Tuktuk in die Horton Plains
  • Warten auf den Zug
  • Dem Sonnenuntergang hinter dem Ella Rock zusehen
  • Auf dem offiziellen Wanderweg zum Ella Rock
  • Candle light diner in Mirissa
  • Die Aussicht aus dem Hotelzimmer in Unawatuna
  • Cricket-Unterricht im Fort von Galle
  • Hammer-Sonnenuntergang in Hikkaduwa
  • Der Himmel über Hikkaduwa
  • Im Zug nach Colombo
  • Und schon wieder am Flughafen
  • An der Masters-SM in Plan-Les-Ouates
  • Das erste Fondue der Saison
  • Läck isch das dunku hie!
  • Läck isch das wienächtlig hie!
  • Läck isch das priiv hie!
  • Vorbereitungen fürs Weekend
  • Curling-Abend
  • Saisonstart mit Schneefall, zum Glück isoliert der Bart

Leave a Reply

  • Related Content by Tag