in personal

Augen auf! Geklautes Velo unterwegs.

Meinem Dive-Buddy und Ex-Velokurier-Kollegen wurde sein Biomega-Velo geklaut. Wer also nächstens ein solches in Bern rumfahren sieht, der fragt den Fahrer zuerst öppis. Wenn dieser nicht fei chli Walliserdütsch spricht, dann dürft ihr ihm gerne ab dem Velo müpfen und unten angegebene Nummer anrufen. Der rechtmässige Besitzer hätte sicher Freude.

Leave a Reply