in fun, personal

needaproblem.com?

in der schweiz geht’s uns allen ja so gut, dass wir [1] eigentlich keine wirklichen probleme haben.

ein bekannter von mir hat nun gemeinsam mit zwei weiteren marketing-fachleuten aus diesem “problem” eine webseite gebastelt: needaproblem.com dort kann sich jedermensch für 1€, 5€, 50€, 500€ oder 5000€ probleme bestellen, je nach preis von trivial bis fast unlösbar.

needaproblem1.pnggestern abend war dieser bekannte [2] bei mir zum znacht und hat davon erzählt. also hab’ ich mir heute morgen gleich so ein problem bestellt und bekomme für einen € ein triviales geliefert:

die frage ist jetzt: was ist mit kaffe-sorten gemeint? kaffe hag und nescore, o.ä.? oder verschiedene sorten von kaffebohnen? egal wie, die lösung des problems ist dann wie erwartet nicht allzuschwer:

wenn mann animmt, dass nestle der weltweit grösste kaffe-verkäufer ist, dann ist wohl nescafé eine der gängisten sorten. starbucks verkauft auch viel kaffe, also ist die starbucks-sorte wohl die zweite. oder nespresso, jedenfalls in der schweiz…

wenn aber mit sorte die biologische art gemeint ist, dann hilft ein kleiner ausflug auf die kaffe-seite der wikipedia weiter: Coffea arabica und Coffea canephora, auch bekannt als arabica-kaffe und robusta sind die beiden wichtigsten arten der kaffeepflanze.

problem gelöst! wenn’s nur mit allen problemen so einfach wäre :)
[1]: damit meine ich diejenigen, die einen job haben, irgendwo wohnen und freien zugriff auf’s netz haben, etc. also wir.

[2]: minimaler recherchieraufwand, dann weisst du wer.

Leave a Reply

  • Related Content by Tag