in personal, tschörman

unerhörtverhört

am montag abend hat er‘s mir angedroht, kurz danach hat er seine drohung wahrgemacht und mich per ICQ verhört.

angefangen hat’s dann nach dem rosengarten-blgmndybrn um 22:48:27 mit: “momänt, mues no mini frage sueche”. zwischendurch hat er mir die fragen gestellt und schlussendlich musste er sich um 00:19:41 mit “sodeli, ich geh mal eins paffen und dann unter die decke” verabschieden (ok, ich war auch müde…).
das ganze ist teil seiner unerhört verhört serie [1] und hat ziemlich spass gemacht.

wer also ein bisschen mehr über mich wissen will [2], kann mein verhör mit chrigu bei ihm nachlesen. ich find’ es ist ganz gut gelungen!

[1]: bin gespannt auf die weiteren!
[2]: das verhör wär evtl. was für meine /about-seite

Technorati Tags: ,

Leave a Reply