in personal, tschörman

pixmix

Derblaueadleraus akutellem und bernbezogenem anlass in deutsch:

nächsten mittwoch abend findet pixmix vol III[1] in der dampfzentrale statt. der urs (bzw. der luchs), gosi und splint machen da eine kleine, sicherlich sehr lustige geschichte, nämlich ein tag im leben eines prototypen des postmodernen proletariats: der fahrrad-eilbote. das heisst, der urs wird eine 7minütige geschichte in 20 bildern erzählen die splint fotografiert hat und auf denen gosi zu sehen ist. so cool wie der flyer rüberkommt, muss das ja gut werden. wenn du links auf das bild klickts, kannst du den flyer in seiner ganzen grösse und herrlichkeit runterladen.

nebenbei werden auch noch einige andere dort sein und ihre pixes mixen, das ganze wird also sicher ein gfreuter abend…

[1] der leumund hat glaubich auch schon mal was darüber geschrieben, und starfrosch.ch ist ein cooles musik-netlabel-ding, dessen macher ich schon immer mal treffen wollte. mal schauen, wie das wird….

Leave a Reply

  1. Das Luchs-Buch ist bei meiner Tochter durchgefallen. Sie ist sonst an allem interessiert, was mit Tieren zu tun hat, aber die Geschichte ist “langweilig”, meinte sie. Aber ich glaub sie ist auch nicht direkt das Zielpublikum.

    Ich selber finde das Buch ganz interessant, aber komm ja heutzutage kaum mehr zum lesen :-(.

  2. verdammt, pixmix ist ja nächste Woche auch noch… da hätt ich jetzt besser am 18ten in der Dampfere vorgeschlagen und gleich noch PixMix reingezogen. Denk nach Leu…