in technospeak

Mailbox Beta-Einladungen

Vor längerem hab’ ich mal die Mailbox-App auf meinem Telefon installiert gehabt.
Auch wenn ich nicht wirklich damit warm geworden bin, war ich interessiert, ob die App auf dem Desktop funktioniert.
Letzte Woche erhielt ich die Einladung [^1], mich an der Beta-Version für OS X zu versuchen.
Weil die App nur mit Gmail– und iCloud-Accounts funktioniert, konnte ich die App aber leider nicht testen [^2].

Langer Rede kurzer Sinn; Ich hab’ nun drei zwei eine drei Einladungen zu verschenken, für jemanden, der die App testen und benutzen will (wie gesagt: OS X, Gmail oder iCloud).
Wer so eine Einladung möchte, kommentiert unten oder sendet mir ein Mail.

[^1]: Offensichtlich sind gestaffelte Beta-Einladungen gefühlte hundert Jahre nach deren Einführung immer noch ein Ding.
[^2]: Also können schon, nur hab’ ich in den letzten Monaten meine Mails von Google weg zu meinem eigenen Server gezügelt. Und nur für’s testen das wieder rückgängig zu machen, erschien mir dann doch zu mühsam.

update:
Ich bekam wieder ein paar Einladungen, aktuell sind noch fünf zu haben.

Einladungen ginen raus an

Leave a Reply

  1. Sälü Habi. Das würdi gärn eis probiere. We du also no sone Invitecode hättisch, niem i ne.
    Liebi Grüess Mario