in pictures, switzerland, tschörman

Grand-Prix von Bern 2011

Wie schon anderswo angekündigt, konnte ich wegen Knie-Aua gestern leider den Grand-Prix von Bern nicht rennen. Ich wollte es mir aber nicht nehmen lassen, die Stimmung zu geniessen und habe an der Ecke Zibelegässli/Kramgasse dem ganzen Feld zugeschaut. Dabei herausgekommen ist das unten eingebundene Zeitraffer-Video:

Nachdem das ganze Feld das erste Mal durch die Kramgasse gerannt war, blieb mir noch genug Zeit, um auf dem Bundesplatz noch ein weiteres Foto zu schiessen. Genauer waren’s dann insgesamt 72 Fotos, die nach etwas Bearbeitung dann so aussehen.
Bundesplatz GP 2011 DSC_9890 1-DSC_9889 1_fused-Bundesplatz GP 2011 DSC_9890 1-DSC_9889 1_fused stereographic.jpg

Leider habe ich im strömenden Regen eine Einkerbung auf meinem Panoramakopf übersprungen, so dass neben dem Eingang des Bundeshauses ein weisser Fleck entstand, der von keinem Foto abgedeckt wurde. Nichtsdestotrotz finde ich die Rundum-Aufnahme vom Bundesplatz speziell in der “Little Planet“-Version gelungen.

Leave a Reply

  1. mir reichte es genau zu einem Bild – was im Verhältnis zu den Vorjahresquanten nicht einmal ein Promille ist. Mir war der Anlass definitiv zu nass …

    PS: Was das Little PlanetBild betrifft … ich könnte dieses u.U. vermarkten … Melde mich per Mail …

  2. @Mark: Gerne. Ist an sich nicht so schwer, wenn mensch weiss, dass hugin eine Maskierungs-Funktion hat: Damit können bewegte und sich bewegende Menschen relativ einfach herausmarkiert werden. Das war aber bei diesem Panorama ein bisschen aufwendig und ist mir auch nur halb-gut gelungen, wie du vielleicht auf Flickr in Originalgrösse gesehen hast.

    @yves Dafür ist dein Bild ein spannenderer Blickwinkel als meins. Glücklicherweise hatte es an der Ecke, wo ich das Zeitraffer gemacht habe, einen fetten Dachvorsprung, so dass sich die Nässe in Grenzen hielt. Zum PS ist ein Mail unterwegs.

  3. @Andi Ich hab’ ja bei dir drüben schon kommentiert, trotzdem hier nochmals. Cool warst du dabei, mersi für den Bericht und das Foto!