in switzerland

wahlunterlagen 2008

da reden (fast) alle in den wahlunterlagen zu den gemeinderatswahlren vom 30.11.08 von umweltschutz und dann verschicken sie gesamthaft 649g papier. macht das sinn? vor allem, wenn’s in der heutigen zeit einfache möglichkeiten gibt, rauszufinden, wen mensch wählen soll

Leave a Reply