in personal

Mein 19. GP

Am Samstag bin ich zum 19. Mal den GP gerannt. Dank etwas intensiviertem Training gegenüber anderen Jahren habe ich mein Ziel voll und ganz erreicht: Wenn möglich unter 1:15 und danach noch einen gemütlichen Abend haben.

Weil ich beim Graben in meinen Daten eine XLS-Datei mit einer Zusammenstellung von alten GP-Zeiten gefunden habe und mit der GP-Resultate-Datenbank diese ergänzen konnte, habe ich das Ganze versucht etwas schön darzustellen.

Das Resultat daraus ist untenstehendes Bild, die Zeiten aller meiner bisher gerannten GPs.
Von links nach rechts die Zeit, von unten nach oben die Jahre.

Auf ein nächstes, 20. Mal!

Leave a Reply